"Meisterklasse" - Andrea Eckert als Maria Callas

Die Veranstaltung findet wie geplant statt.

Andrea Eckert als Maria Callas

Auszug aus Plakat; Foto: Josef Polleros ©Auszug aus Plakat

Sensationell

Die Meisterklasse von Maria Callas in Eggenburg!

Die „Frauentage“ bringen das hochgefeierte Theaterstück „Meisterklasse“ der Operndiva Maria Callas mit Kammerschauspielerin Andrea Eckert in der Hauptrolle nach Eggenburg! Am 2. März 2024 im Vorfeld des Internationalen Frauentages steht Andrea Eckert in ihrer Lebensrolle auf der Bühne des Lindenhofsaales – gemeinsam mit zwei Sopranistinnen und einem Tenor sowie einem Korrepetitor arbeitet sie als Maria Callas an Arien aus „La Somnambula“, „Lady Macbeth“ und „Tosca“ – jede der Opern ein Meilenstein in Maria Callas´ Karriere und Leben. 

Kammerschauspielerin Andrea Eckert wurde als Maria Callas zum Publikumsmagneten Wiens. An die 200 Mal begeisterte sie als ungnädige, verletzliche Diva das Publikum. Sie wurde für ihre herausragende Performance mit der begehrten Kainz-Medaille und dem Karl Skraup-Preis ausgezeichnet.



Preise und Informationen 

2. März 2024: „Meisterklasse Maria Callas“, mit  Andrea Eckert
 Lindenhofsaal Eggenburg, Pulkauerstraße 18, Zufahrt Felberstraße
 Beginn: 19.00 Uhr, Einlass: 18.00 Uhr,
 Karten: VK: € 38,- erhältlich bei frauentage.at,  im Manufactura-Laden, Hauptplatz 28, 3730 Eggenburg, bei der Erste Bank Eggenburg und in der Raiffeisenbank Eggenburg

"Meisterklasse" 

Pressestimmen

Plakat (170 KB) - .JPG

Termin
Sa, 02.03.2024
Zeit19:00 Uhr
OrtFelberstraße
3730 Eggenburg
VeranstaltungsstätteLindenhofsaal

Termine als iCal-Datei downloaden

Kontakt

VeranstalterVerein Frauentage
Neue Gasse 13
3730 Eggenburg

Zum Routenplaner